Meta





 

Parkschein am Hochzeitstag

Als ich mal beim Standesamt war, sah ich ein Auto, für eine Hochzeit geschmückt. Hiter der Windschutzscheibe war ein Parkzettel. Ich fand es absurd, die Vorstellung, das die in Tüll gehüllte braut einen Parkschein ziehen muss. Aber das ist ja nur logisch, schließlich möchte man am schönsten Tag im Leben ja keine Strafzettel bezahlen.

Trotzdem... irgendwas daran hat mich gestört... nur was?

13.9.12 19:39

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas / Website (18.9.12 07:54)
In diesen Momenten steht man außerhalb der Zeit, sie sind außergewöhnlich. Darum sollte die Welt dort keinen Zutritt haben, auch nicht in Form eines Parkscheins. Liebe Grüße!


(18.9.12 19:22)
Genau, das wars!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen